1. Home
  2. >Orlando
Beyond Micky and Magic

Orlando Urlaub

Orlando gilt zu Recht als die Welthauptstadt der Vergnügungsparks – kann aber weit mehr als Micky Mouse und Harry Potter. Jedes Jahr zieht es Millionen von Menschen in die Stadt im US-Bundesstaat Florida, in der es neben Dutzenden von Themenparks auch schöne Parkanlagen, spannende Museen und erstklassige Restaurants gibt. Und das Beste an Orlando? Hier scheint fast immer die Sonne! Also, Koffer packen und mit Discover Airlines nach Florida fliegen! Let the sunny adventure begin!
Günstiger Flug
ab NaN
Hin- & Rückflug
Flugzeit (ca.)
9 Std., 20 Min.
ab Frankfurt
Flughafen
MCO
Orlando
Aktuelle Uhrzeit
UTC-4

Wieso nach Orlando

Die beste Freizeitpark-Szene der Welt: Orlando gilt als Mekka für Freizeitpark-Fans. Mit Orten wie Walt Disney World, Universal Orlando Resort und SeaWorld hat diese Stadt ganz schön viel zu bieten. Perfekt für den Florida-Familienurlaub!
Outdoor-Abenteuer in Hülle und Fülle: Orlando ist nicht nur für seine Freizeitparks bekannt. Wie wäre es mit einem Besuch der Discovery Cove oder einer Airboat-Tour durch die Everglades?
Kulinarik und Kultur: Lust auf internationale Spitzenküche? In einem der Michelin-ausgezeichneten Restaurants ist das kein Problem! Oder doch lieber trendige Viertel wie das Milk District und Audubon Park erkunden? The Best of both Worlds - Orlando ist ein echter Schmelztiegel der Kulturen und Geschmäcker.
  • Full of Magic
    Die Magie von Walt Disney World erleben? Here you go – vier Themenparks stehen zur Auswahl: das Cinderella-Schloss im Magic Kingdom, futuristische Technologien in Epcot, wilde Tiere im Animal Kingdom und filmreife Abenteuer in Disney’s Hollywood Studios. Disney ist nur was für Kinder? Absolut nicht!
    Film ab!
    Schon mal davon geträumt, selbst durch die magische Welt von Harry Potter zu spazieren? Say no more! Im Universal Orlando Resort geht genau das – und vieles mehr! Adrenalin-Kick gefällig? Die Universal Studios haben auch viele Fahrgeschäfte und Shows. Hier schlägt jedes Filmfan-Herz höher!
    Unterwasser-Wunder
    Bereit für ein Meer an Abenteuern? SeaWorld hat viele aufregende Achterbahnen wie die Mako und viele andere Attraktionen – ein idealer Ort für Adrenalienjunkies. Die Vielfalt von SeaWorld zu entdecken, ist ein Must-Do im Florida-Urlaub.
  • Safari-Feeling
    Lust auf eine Safari mitten in Florida? Mit einer Airboat-Tour durch die Everglades sind Sie ganz nah an Alligatoren, exotischen Vögeln und einer bunten Pflanzenwelt. Eine wilde Fahrt, die die ungezähmte Seite Floridas zeigt.
    Quelle der Entspannung
    Der Wekiwa Springs State Park ist ein echtes Paradies. Ob Schwimmen, Kanufahren oder Wandern, hier können Sie den Alltag einmal komplett hinter und eine Oase voller Ruhe auf sich wirken lassen. Natur pur zum Relaxen!
    Strandparadiese
    Für viele gehört zumindest ein Tag am Strand zum Urlaub einfach dazu. Und auch Orlando-Urlauberinnen und -Urlauber müssen darauf nicht verzichten. Machen Sie einen Ausflug zu den Stränden von Daytona Beach, Palm Beach oder Fort Lauderdale und genießen Sie einen entspannten Tag am Meer. Der Weg dorthin ist direkt eine kleine Florida-Rundreise.
  • Kunst, soweit das Auge reicht
    Kunstfans aufgepasst! Das Orlando Museum of Art ist ein echtes Eldorado für Kunstliebhaberinnen und Kunstliebhaber. Von amerikanischer über moderner bis hin zu antiker Kunst – hier gibt es wirklich alles, was das Kunstherz begehrt. Ready für eine visuelle Reise?
    Ganz große Unterhaltung
    Lust auf gute Unterhaltung? Dann ab ins Dr. Phil Center for the Performing Arts! Hier gibt es nämlich so einiges – von Broadway-Shows und Konzerten bis hin zu Ballettaufführungen. Hier kommen alle auf ihre Kosten!
    Hoch hinaus
    Vom gigantischen Riesenrad The Wheel im ICON Park haben Sie eine der besten Aussichten überhaupt. Besonders bei Sonnenuntergängen sehr zu empfehlen! Ein echtes Highlight für jedes Pärchen und für alle, die einfach nur Lust haben, die Skyline der Stadt zu sehen.

Flüge nach Orlando

Bucket-List für den Orlando Urlaub

„Orlando ist weitaus mehr als nur ein Reiseziel – es ist ein Abenteuer. Diese Stadt anzusteuern, bringt mich immer wieder neu zum Staunen und Entdecken!“
Josefa, Crew Member

1. Schwerelos im iFly Orlando

Ein freier Fall klingt zwar spannend, aber ist trotzdem etwas zu risky? Dann ist das iFly Orlando genau das Richtige! In einem vertikalen Windkanal schweben Sie wie bei einem echten Fallschirmsprung – Adrenalin-Kick inklusive!

2. Foodies aufgepasst!

Der East End Market ist ein echtes Paradies, wenn es ums Essen geht. Von frischem Gemüse über handgemachte Delikatessen bis hin zu Streetfood-Stränden – es gibt jede Menge zu testen und zu genießen.

3. Grüne Oase

Eine riesige grüne Oase mitten in Orlando. Unvorstellbar? Nee, die gibt es hier wirklich: Die Harry P. Leu Gardens sind mit über 50 Hektar voller exotischer Pflanzen, Blumen und einzigartiger Bäume der perfekte Ort für entspannte Stunden. Orlando kann eben mehr als Action.

4. Unser Highlight: Einmal wie ein Astronaut fühlen?

Raketen, interaktive Ausstellungen und sogar mit echten Astronauten quatschen – das Kennedy Space Center ist ein echtes Erlebnis! Hier können Sie miterleben, wie sich der Alltag eines Astronauten anfühlt, Simulatoren testen und Geschichten zur Raumfahrt lauschen. Besonders empfehlenswert ist die exklusive Tour zu den Startplätzen und dem Apollo/ Saturn V Center.

5. Spritziger Spaß

Kleine Erfrischung an heißen Tagen? Der Universal Volcano Bay ist ein Wasserpark der Superlative. Hier erwarten Sie aufregende Wasserrutschen, gemütliche Wellenbecken und noch viel mehr – perfekt für den Urlaub mit Kids und allen, die Lust auf Wasserspaß haben!

Wetter & beste Reisezeit

Ein Flug nach Orlando lohnt sich das ganze Jahr über – aber für eine entspannte Zeit im „Sunshine State“ ist der Frühling oder der Herbst zu empfehlen. Mildes Wetter und weniger Tourismus: perfekt für Freizeitparks und Outdoor-Aktivitäten. Der Sommer ist ideal für Wasserpark-Fans, da es heiß und sonnig ist. Aber Achtung, Menschenmassen incoming! Im Winter? Keine Sorge, auch dann ist es angenehm warm. Also auch perfekt für einen Winterurlaub am Miami Beach. Wann starten Sie Ihre Orlando-Reise mit Discover Airlines?
Günstigste Reisezeit
Januar - Februar & September - Oktober
Angenehmste Temperaturen
März - Mai & Oktober - November
Meiste Sonnenstunden
Juni - August
Hochsaison
März - April & Juni - August

Getting around

Orlando lässt sich auf viele Weisen erkunden. Ein Mietwagen ist super praktisch – besonders, wenn alle Freizeitparks und Shopping-Hotspots abgeklappert werden sollen. Die Stadt ist weitläufig und öffentliche Verkehrsmittel sind nicht immer die beste Lösung, um viele Attraktionen schnell und einfach zu erreichen. Alternativ sind Taxis und Ridesharing-Dienste wie Uber und Lyft eine komfortable Wahl, vor allem nach einem langen Tag im Park. Mit einem Mietwagen lässt es sich auch fantastisch eine Florida-Rundreise starten und weitere Orte wie Miami oder Cape Canaveral anfahren.

Vom Orlando International Airport (MCO) ins Zentrum? Kein Problem! Shuttlebusse, Taxis und Ridesharing-Dienste bringen Sie in etwa 20-30 Minuten direkt in die Stadt. Für Budget-Reisende gibt es den Lynx-Bus, der günstiger ist, aber etwas länger braucht.

Der Marrakesch Flughafen ist nur 6 km von der Innenstadt entfernt und die günstigste Verbindung zwischen den beiden Punkten ist der Linien- oder Shuttlebus. Aber auch mit einem öffentlichen Taxi oder einem Mietauto erreichen Sie die Königsstadt in nur wenigen Minuten – also nichts wie hin nach Marrakesch mit Discover Airlines!

Do's and Dont's in Orlando

Wartezeit vermeiden:
Für Disney World und die Universal Studios lohnt es sich, Fast Passes oder Genie+ im Voraus zu buchen. Für alle, die keine Lust haben, kostbare Zeit zu verlieren und mehr erleben wollen, ohne stundenlang in der Schlange zu stehen.
Entfernung unterschätzen:
Die Freizeitparks und Attraktionen in Orlando sind oft weit voneinander entfernt. Deshalb: Zeit einplanen für die Fahrten und überlegen, ob sich ein Mietwagen lohnt.
Downtown Orlando:
Auch Zeit für Downtown nehmen! Hier gibt es viele coole Bars, Restaurants und Kunstgalerien. Ein Spaziergang um den Lake Eola Park oder ein Besuch im Thornton Park Viertel lohnt sich definitiv.
Nicht alles an einem Tag:
Orlando hat so viel zu bieten, dass es unmöglich ist, alles an einem Tag zu sehen. Zeit realistisch planen und auch mal Pausen gönnen, um nach dem Urlaub nicht noch einen Urlaub zu benötigen.
Wetter ignorieren:
Orlando kann besonders im Sommer heiß und schwül sein. Nicht vergessen, Sonnencreme, Hüte und ausreichend Wasser einzustecken, um zum Beispiel einen Hitzeschlag zu vermeiden!
Freizeitparks früh besuchen:
Frühes Ankommen bedeutet kürzere Warteschlangen und mehr Zeit. Am besten einen Tag im Voraus planen und die Extra Magic Hours nutzen, wenn in einem Disney-Hotel übernachtet wird.
Jetzt den besten Flugpreis sichern!

Flüge nach Orlando mit Discover Airlines

Fragen & Antworten zum Urlaub in Orlando

Welche Freizeitparks gibt es in Orlando?

Wie weit ist es von Orlando nach Miami?

Wie lange sollte man in Orlando bleiben?

Schon gewusst?
Orlando hält den Titel für die meistbesuchte Stadt der USA! Jedes Jahr kommen über 75 Millionen Touristinnen und Touristen in die Stadt. Völlig zurecht!
Folgen Sie uns auf